Dres. Robin Rüger & Hamit Cetin | Haut-Laser-Venen-Zentrum München Süd
Fachärzte für
Dermatologie, Venerologie
Allergologie, Phlebologie
Med. Kosmetik & Lasertherapie

Lasermedizin: CO2 & Erbium Laser

CO2-Laser Behandlung

Gewebeschonende Behandlung mit dem CO2-Laser

Mit dem CO2-Laser wird Gewebe verdampft oder geschnitten. Die Abtragung erfolgt blutungsfrei und ist besonders schonend für das umgebende Gewebe.
Darüberhinaus wird durch die CO2-Lasertherapie die Produktion von Kollagenfasern der Haut angeregt, was besondern zum Glätten von Falten (sog. Skin-Resurfacing) optimal ist.

Anwendungsgebiete

Mit unserem Silktouch-Scanner-gestützten CO2-Laser und mit dem Erbiumlaser lassen sich folgende Behandlungen in örtlicher Betäubung unkompliziert und schmerzfrei durchführen:

  • Entfernung von
    • Gutartigen, aber störenden abstehenden Muttermalen im Gesicht und am Körper
    • Alterswarzen überall, auch in großer Zahl
    • chronischen Lichtschäden (aktinischen Keratosen)
    • hartnäckigen Viruswarzen besonders an Händen und Füssen
  • Glätten von Narben (besonders Akne- oder Unfallnarben im Gesicht)
  • Glätten von Gesichtsfalten (Skin-Resurfacing)

©2016 Dres. Robin Rüger & Hamit Cetin -- Haut-Laser-Venen-Zentrum München Süd, Eschenstr. 64, 82024 Taufkirchen. | Impressum