Dres. Robin Rüger & Hamit Cetin | Haut-Laser-Venen-Zentrum München Süd
Fachärzte für
Dermatologie, Venerologie
Allergologie, Phlebologie
Med. Kosmetik & Lasertherapie

Dauerhafte Haarentfernung zur Behandlung des Hirsutismus und chronischer Haarwurzelentzündungen

Es können alle störenden Haare an jeder Stelle des Körpers dauerhaft entfernt werden.

PHOTOSILK Pulslichtsystem zur dauerhaften Enthaarung

Seit Mitte 2003 arbeiten wir mit einem Photosilk Enthaarungslaser (IPL) mit sehr gutem Erfolg.

Es können alle störenden Haare an jeder Stelle des Körpers dauerhaft entfernt werden.
Durch die große Behandlungsfläche von 8 cm² werden mit jedem Puls sehr viele Haare behandelt . Somit ist auch z.B. die Enthaarung ganzer Frauenbeine oder Männerrücken kein Problem mehr.

Die Behandlung ist fast schmerzlos und dauert nicht lange.

Nach der Behandlung ist die Haut nicht gereizt und muss nicht abgedeckt werden. Nur vor Sonne soll man die gelaserten Stellen schützen, damit keine verstärkte Bräunung auftritt.
Durchschnittlich sind 5 - 7 Sitzungen im Abstand von 4 bis 6 Wochen notwendig, um einen dauerhaften Haarverlust zu erreichen.

Die Ergebnisse sind sehr zufriedenstellend. Insbesondere Problemareale wie Bikinizone, Unterschenkel und Rücken zeigen rasch eine dauerhafte Haarfreiheit.

Die Preise für eine Photosilksitzung belaufen sich auf ca. 46€ (z.B. Oberlippenareal) bis zu 500€ (Ober- und Unterschenkel plus Bikinizone plus Achselhöhlen).

Video:


©2016 Dres. Robin Rüger & Hamit Cetin -- Haut-Laser-Venen-Zentrum München Süd, Eschenstr. 64, 82024 Taufkirchen. | Impressum